CERCA IL TUO PRODOTTO
Utilizza i filtri per trovare più facilmente il tipo di prodotto che stai cercando.

Rotweine

KAPITEL SAN ROCCO - Valpolicella Ripasso DOC Superiore View larger

Capitel San Rocco - Valpolicella Ripasso DOC Superiore Tedeschi

11,90 € tax incl.

Tedeschi

Es ist ein Rotwein, der durch eine alte Weinbaupraxis namens Ripasso gewonnen wurde. Dies besteht darin, einen Teil von Valpolicella, der im vergangenen Herbst hergestellt wurde, auf den Trester von Amarone zu legen, nachdem dieser im März dekantiert wurde. Die zur Herstellung dieses Weins verwendeten Trauben stammen aus Weinbergen auf den morainischen Hügeln von Valpolicella.

More details

Farbe : rubinrot. Klar und transparent.
Nase : breit und komplex: Noten von Kirsche, Himbeere und roter Johannisbeere verleihen dem Wein eine frische Note.
Geschmack : Am Gaumen ist der Wein fruchtig, ausgewogen und strukturiert. Alkohol und Säure sind in guter Harmonie; Der Wein ist warm und rund. Der Nachgeschmack bestätigt die Empfindungen der Geruchsuntersuchung. Es ist ein langer und anhaltender Wein.
Dauer über die Zeit : geeignet für das Altern (12/15 Jahre).

Weingut Deutsche
Region Venetien
Rebsorten und anlagen 30% Corvina, 30% Corvinon, 30% Rondinella, 10% Rossignola, Oseleta, Negrara, Dindarella.
Produktionsbereich Valpolicella
Weinbereitung Alkoholische Fermentation und Mazeration für 15 Tage / Temperatur 28 ° C. Malolaktische Fermentation. Spontane Klärung bis März.
Reife Langsame Gärung auf Amaron- und Recioto-Trester: 8/10 Tage / Temperatur 18 ° C. Reifung in slawonischen Eichenfässern: 1/2 Jahre. Abfüllung und Flaschenalterung: 6 Monate.
Bezeichnung Valpolicella Ripasso DOC Superiore
Service-temperatur 16 ° / 18 °
Alkoholgehalt in %Vol 14.0
Kombinationen Rotes Fleisch, Wild, reifer Käse.

Write a review

Capitel San Rocco - Valpolicella Ripasso DOC Superiore

Capitel San Rocco - Valpolicella Ripasso DOC Superiore

Es ist ein Rotwein, der durch eine alte Weinbaupraxis namens Ripasso gewonnen wurde. Dies besteht darin, einen Teil von Valpolicella, der im vergangenen Herbst hergestellt wurde, auf den Trester von Amarone zu legen, nachdem dieser im März dekantiert wurde. Die zur Herstellung dieses Weins verwendeten Trauben stammen aus Weinbergen auf den morainischen Hügeln von Valpolicella.

30 weitere Produkte in der gleichen Kategorie